Schlagwörter

, , , , , , ,

4 Jahre Pablizity gab es zu feiern am Freitag…
Diesmal bin ich mit Auto nach halb 9 Richtung Sanistelle gedüst (Beginn offiziell: 20 Uhr *löl*)…joah noch nix weiter los und erstmal ganz gut unterhalten.
Gegen halb 10 fingen dann mal M&A an und die beiden haben mir ziemlich gut gefallen. Balladesk-rockige Lieder vorgetragen von 2 Herren mit 2 Akustikgitarren – braucht’s mehr? Nö, eigentlich nicht. War nur bißchen…entspannend. Aber schön!

Danach haben dann Emesis gespielt und da bin ich ja sowieso als Headbangerin vom Dienst „gebucht“ – diesmal mit Migräne und/ oder Restkater, nicht genau definierbar…war aber das einzige Manko (neben ein klein wenig zu laut).
Zwischendrinne gab es für Pablizity eine Geburtstagstorte und Sekt – so schnell konnte man aber nicht guggn, wie die Leute von Pablizity zur Tür raus waren Oo tja, wer nicht will, der hat schon😀 kamen dann aber doch wieder angetrabt, um die Torte in Empfang zu nehmen…und Sekt natürlich auch.
Abgesehen von ein paar Kleinigkeiten (verpasster Einsatz von Josch, falsche Tonlage irgendwo) gab es ein Rundum-Klasse-Programm mit Painkiller, God’s Spoon, Pieces, dem obligatorischen Freak als Zugabe, World’s Burning, natürlich auch Don’t F*** Touch Me usw. – fein fein.

Tjoah und danach gab es Fun Punk mit den Arbeitlosen Bauarbeitern. Ist allerdings nicht so meins, darum hab ich mich lieber unterhalten😀 mein Gefühl war bei jedem Lied „haben die das nicht eben grad gespielt?“ und damit stand ich nicht allein da. Egal, zum Feiern geht’s😀
Bin dann irgendwann halb 2 rum wieder nach Hause und der Muskelkater am nächsten Tag sagte mir, es war ein toller Abend!
Nur dass ich meine Kamera nicht dabei hatte, war irgendwie blöd – hab aber eh vom letzten Oktober noch Bilder nachzureichen, hmm.

Also – danke für den supergenialen Abend an alle Beteiligten!!!
Und zum Rock im Zwönitztal gibt’s dann das nächste Mal Emesis…bestimmt wieder obligatorisch 1. Reihe *ggg* *zu Josch zwinker*

Achja, eine Erkenntnis gab es allerdings: meine Haare sind zu lang Oo wird zu anstrengend beim Headbangen – also vor den nächsten Terminen ca. 15cm weg davon😀 und noch ne Erkenntnis: Fritz-Cola ist fast so gut wie Bier…

Links: