Schlagwörter

, , , , , , , , , , , ,

Öhm nein…was Musik angeht, ist mir nix peinlich, dazu ist mir Musik einfach zu (lebens-) wichtig, um mich da genretechnisch irgendwie einzuschränken…also auf ein neues, tada, hier ist Woche 6 im Kurzüberblick:

  • Montag: ABBA – The Winner Takes It All; Cock Robin – The Promise You Made und Eroc – Wolkenreise
  • Dienstag: Duran Duran – Ordinary World
  • Mittwoch: Razorlight – Wire To Wire
  • Donnerstag: Uriah Heep – Lady In Black und Corey Hart – Sunglasses At Night
  • Freitag: Mandy Winter – Julian
  • Samstag: nix, niente, nothing😦
  • Sonntag: Samael – On The Rise

Montag:

Heute sind es mal wieder 2 Lieder…einmal:

ABBA – The Winner Takes It All

und dann noch

Cock Robin – The Promise You Made

You’ll be there in my hour of need, you won’t turn me away…help me out of the life I lead, remember the promise you made…

Schöner Text und lässt sich auch schön mitsingen…

Liefen erstens beide im Radio und zweitens mag ich diese Lieder total…und drittens sind sie als Ohrwürmer hängengeblieben.

Über ABBA brauch ich wohl nicht reden – allerdings finde ich dass The Winner Takes It All eins der traurigsten (und schönsten) von ABBA ist…und Cock Robin haben auch einen Haufen superschöne geniale Lieder, z.B. auch Just Around The Corner, When Your Heart Is Weak usw.

Und nun muss ich das Ding wieder etwas über den Haufen schmeissen, zum Abendessen gab es im Radio

Eroc – Wolkenreise

Ist das schööööööööööööööööööööön…*wegschweb*

Aufgewacht bin ich allerdings mit Bon Jovi – Blaze Of Glory

Auch klasse😉

Dienstag:

Duran Duran – Ordinary World

‚But I won’t cry for yesterday, there’s an ordinary world somehow I have to find…and as I try to make my way to the ordinary world, I will learn to survive…‘

…tjoah…I will learn to survive…aber nur überleben ist es ja auch nicht, oder?

Mittwoch:

Razorlight – Wire To Wire

[url=http://www.youtube.com/watch?v=m8K28GXcpP8]

Ich liebe dieses Lied, vor allen der Gesang hat’s mir angetan.

Erinnert mich bisschen an das Teil von Buffy irgendwie…wie hieß das denn gleich noch…ähm…’Walk Through The Fire’…let it buuuuurn *gg*

Donnerstag:

schon wieder Real Life – Send Me An Angel, aber das gab es ja schon letzte Woche😉

oder – auf Arbeit laut mitgesungen

Uriah Heep – Lady In Black

[url=http://www.youtube.com/watch?v=6jj_UeP9W48]

und was mich sehr gefreut hat:

Corey Hart – Sunglasses At Night

[url=http://www.youtube.com/watch?v=XlZNMzSLTQ4]

Freitag:

Mandy Winter – Julian

gibt’s leider anscheinend nur live…hmm

’n Antidrogensong, eigentlich steh ich da nicht so drauf, aber des ist einfach schöööööön und traurig *hmm*

hab ich schon jahrelang nirgendwo mehr gehört…

…you have that inner light, it used to shine so bright…

Samstag:

nix irgendwie…

Sonntag:

Samael – On The Rise

aber das gibt’s jetzt auch live, weil Samael live einfach unschlagbar geil sind…Qualität geht auch einigermaßen

Wahlweise auch noch Schnappi das Krokoviech oder Wir sind Helden – Denkmal *grusel* dank zweier Freunde *löl* neeeeeee. Brauchte erstmal Google, ich kann Silbermond, Juli und wie sie alle heißen, überhaupt nicht auseinanderhalten und mag auch so ziemlich kein Lied von denen allen…