Schlagwörter

, ,

Trekstor hatte bestimmt einige Reklamationen, was von Kronenkorken ‚angebissene‘ USB-Sticks betrifft.

Ich selbst versuche ja Bierflaschen und auf Arbeit ab und zu mal auch Kondensmilchflaschen mit allem, dessen ich habhaft werden kann, zu öffnen – außer meinen Zähnen, die müssen heil bleiben!!!

Jedenfalls gibt es von Trekstor dieses unschlagbare Angebot *zu meiner Bierflasche schiel*
http://www.zack-zack.eu/html/detail/zackzack.html?itemId=1054

Ein USB-Stick mit integriertem Flaschenöffner – das Feuerzeug hat von jetzt an Pause😉

Ziemlich coole Sache, andererseits schleppe ich eher mein Feuerzeug mit mir rum, als meinen USB-Stick…

(aber immerhin sinnvoller als USB-Anspitzmaschine, USB-Kaffeewärmer usw.)